Offener Stammtisch des Verkehrsvereins

Am 14. Mai 2024 ist es wieder Zeit für unseren Stammtisch. Egal ob Mitglied oder nicht – am offenen Stammtisch im MarktZwo ist jeder eingeladen, der sich für unsere Arbeit interessiert. Neben netten Gesprächen und dem einen oder anderen Getränk gibt es auch immer aktuelle Informationen rund um unsere Veranstaltungen. Im Mai wird das Jubiläum des Kellerweg-Festes sicher DAS Thema sein. Außerdem der Rückblick auf den Leininger Markt und das Wandern auf dem WeinErlebnisPfad an Himmelfahrt. Hier ist ein Blick von außen immer hilfreich, wie habt Ihr die beiden Veranstaltungen erlebt? Habt Ihr Ideen und Anregungen für die Veranstaltungen?

Termin: 14. Mai 2024 ab 19:30 Uhr im MarktZwo

Wandern auf dem WeinErlebnisPfad

Am Donnerstag, dem 09. Mai 2024 zwischen 11 und 18 Uhr wird der Themen-Rundwanderweg in den Vögelsgärten zum vierten Mal zum WeinErlebnisPfad. Ein Rundkurs von ca. 9 km führt mit abwechslungsreicher Wegstrecke durch die Guntersblumer Weinberge mit herrlicher Fern- und Aussicht ins Rheintal bis hin zum Odenwald und Taunus.

An 6 Stationen werden leckere Guntersblumer Weine, Erfrischungsgetränke, verschiedene regionaltypische Speisen und geruhsame Rastplätze angeboten.

Startpunkt ist an der 72-Std.-Halle, gelegen zwischen dem Caravan Stellplatz und den Tennisplätzen am südlichen Ortsausgang Richtung Alsheim. Im Startpreis von € 3,50 sind ein Weinglas, die Wanderkarte und der Gewinnspielpass enthalten. Dieser Gewinnspielpass berechtigt zur Teilnahme an einer Verlosung, bei der es zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen gibt. Für Kinder/Jugendliche unter 14 Jahren ist die Teilnahme am Wandertag kostenlos. Die Wanderstrecke ist nur bedingt barrierefrei.

Ab 19:00 Uhr sind alle Wanderer zum after WALK Schoppen am Weinlehrpfad eingeladen.

Vom Bahnhof in Guntersblum aus ist die 72-Std.-Halle in ca. 10 – 15 Gehminuten zu erreichen. Parkplätze sind in der Umgebung des Startplatzes vorhanden.

Weitere Infos hier

WILLKOMMEN zum Leininger Markt Guntersblum

Wir starten mit dem Leininger Markt in den Frühling!

Am Samstag, 27. April ab 18:00 Uhr spielen Sabine Mathes & Band zur Markteinstimmung auf dem Rathausplatz. Der Verkehrsverein verwöhnt die Gäste an beiden Tagen mit Guntersblumer Weinen, Maibowle oder Bier. Leckere Flammkuchen oder saftige Burger stillen den Hunger und zum Nachtisch dann vielleicht ein Crêpes?

Am Sonntag, 28. April bieten fast 40 Künstlerstände entlang der Alsheimer Straße allerhand zum Bestaunen an und die offenen Winzerhöfe laden zur gemütlichen Rast. Ab 12:00 Uhr starten wir musikalisch mit einem Frühschoppenkonzert n den Sonntag.

Im Markt-Café im Hof des kath. Pfarrheimes gibt es wieder leckeren selbstgebackenen Kuchen.

Für die kleinen Besucher findet am Sonntag um 15:00 Uhr eine Vorstellung der Puppenbühne Haag im Rathauskeller statt. Natürlich verteilen wir wie immer wieder die Spiele ‚anno dazumal‘, mit denen nicht nur die Kleinen Spaß haben und vor der kath Hirche findet das kleine Karussell wieder seinen Platz.

Weitere Infos hier

Silvester wird bunt!

Wiederholung der Silvesteraktion von Rhein-Selz-wird-bunt in Guntersblum

Was im vergangenen Jahr als sehr spontane Aktion vor dem Guntersblumer Rathaus begonnen hat wird eine Fortsetzung bekommen. „Wir haben in den letzten Wochen enorm viele Anfragen erhalten, ob wir unsere Silvesterveranstaltung auch dieses Jahr durchführen würden, sodass wir gar keine andere Möglichkeit sahen, als mit den Planungen dafür zu beginnen“ erklärt Jan Römer, Inhaber der Firma Aurora Eventtechnik. Die Aktion wurde damals als Unterstützung der Gesellschaft aufgrund drastisch gestiegener Preise, hoher Inflation und auch aus Umweltgründen gestartet. Trotz der sehr spontanen Ankündigung und nur wenigen Tagen Vorlauf war die Veranstaltung dennoch ein großartiger Erfolg und hat über den gesamten Abend mehrere Hundert Besucher angelockt.
Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung wieder kostenfrei für die Besucher sein. „Wir stellen aber eine Spendenbox auf um die hohen Kosten für Personal und Material ein wenig abzumildern.“ so Römer. Es wird keinen Essens- oder Getränkeverkauf geben, daher wird empfohlen sich selbst eine Kleinigkeit mitzubringen.
Aurora Eventtechnik bedankt sich für die Bereitstellung des Platzes durch die Gemeinde Guntersblum und freut sich auf alle Besucher. Die Show beginnt bei Einbruch der Dunkelheit, damit auch jüngere Besucher, die es noch nicht schaffen bis 0 Uhr wach zu bleiben, ein wenig feiern können. Die Veranstaltung endet gegen 00:30 Uhr.

Weihnachtsmarkt in Guntersblum

Am 01. und 02. Dezember 2023 können Sie die besondere Atmosphäre des Weihnachtsmarktes im Leininger Schloss wieder vorweihnachtlich genießen.

Viele Aussteller und Vereine freuen sich auf Ihren Besuch an den Ständen. Weihnachtliche Accessoires, selbst hergestellte Dekorationen aus verschiedenen Materialien und vieles mehr – hier finden Sie alles für den festlichen Auftakt zur Weihnachtszeit. Wer vom Herumstöbern kalte Füße bekommen hat, kann sich an heißen Getränken mit und ohne Alkohol aufwärmen. Auch für die Verpflegung der Besucher ist wie immer bestens gesorgt.

Weitere Infos finden Sie hier