Verkehrsverein Guntersblum

Willkommen auf der Homepage des

Verkehrsvereins Guntersblum / Rhein e.V.

    Lieblingsplatz Kellerweg

    Auch wenn das Kellerweg-Fest Guntersblum sicher DAS Highlight des Kellerweges ist, kann ein Besuch auch oder gerade ohne den Fest-Trubel sehr interressant sein. Wo es soviel zu entdecken gibt, lohnt sich ein zweiter Blick!

    Rhein-Selz-geht-aus hat den Kellerweg besucht - hier die lesenswerten Eindrücke dieses Besuches: der-kellerweg-in-guntersblum

    Weiterlesen...

    Leininger Markt 2018

    Herzlich WILLKOMMEN zum Leininger Markt 2018

    In Guntersblum ist immer was los: Was im Sommer die vin novativen Hoffeste / Straußwirtschaften und das bekannte Kellerweg-Fest sind sowie im Herbst das WeinForum ist, ist im Frühjahr der Leininger Markt. Gleicher Name, gleicher Termin, aber neues Konzept. Unter diesem Motto starten wir zur achten Auflage des Guntersblumer Leininger Marktes. Dazu haben wir nach sieben erfolgreichen Jahren das mittelalterliche Gewand abgelegt und richten nun unseren Fokus auf Kunst, Talent und Handwerk. Denn genau davon hat Guntersblum sehr viel zu bieten und das wollen wir unseren Besuchern in diesem Jahr näherbringen. Dazu bieten wir rund um den Rathausplatz, zwischen dem Alten Leininger Schloss und der katholischen Kirche als Kulisse, ein vielseitiges Rahmenprogramm an.

    Der Markt der Talente zeigt unter anderem neben zahlreichen Malereien und Fotos auch Modellflugzeuge, Skulpturen und kunstvolle Näharbeiten.  Hobbywerker präsentieren beeindruckende Stücke aus den unterschiedlichsten Materialien. Im Weingut Burghof Oswald ist der Niersteiner Künstler E. Meier-Wölfle mit seiner Bilderausstellung „Rhein-Licht“ zu Gast.

    Der Handwerker- und Künstlermarkt in der Alsheimer Straße bietet sehenswerte Produkte,

    Weiterlesen...

    WeinForum Guntersblum on Tour in Königstädten

    Zweites WeinForum on tour in Königstädten

    Renommierte Guntersblumer Weingüter laden alljährlich im Oktober Weinliebhaber aus Nah und Fern in das rheinhessische Guntersblum zum WeinForum ein. Diese erfolgreiche Weindegustation findet nun bereits zum zweiten Mal in Rüsselsheim-Königstädten statt. Gemeinsam laden der Turnverein 1888 Königstädten und der Verkehrsverein Guntersblum zu diesem WeinForum on Tour ein. Sieben bekannte Weingüter aus Guntersblum (Weingut Belzer, Burghof Oswald, Deutschherrenhof Frey, Familienweingut Karl-Heinz Frey, Weingut Reineck-Baltz, Rheinterrassenhof Janß und Bio-Weingut Rösch-Spies) präsentieren ihre Weine der aktuellen Jahrgänge. Diese Weingüter stellen Trophy-Sieger und Trophy-Zweiter bei awc vienna, erhielten den von der LWK verliehenen Ehrenpreis bzw. Staatsehrenpreis oder wurden mit dem Titel „Ausgezeichnetes Weingut“ bzw. „Ausgezeichnete Vinothek“ belohnt.

    Die Weinprobe findet am Sonntag, 15. April in der Zeit zwischen 14.00 und 19.00 Uhr in der Turnhalle des TV 1888 Königstädten,

    Weiterlesen...

    WeinForum Guntersblum on Tour in Königstädten

    Renommierte Guntersblumer Weingüter laden alljährlich im Oktober Weinliebhaber aus Nah und Fern nach Guntersblum zum WeinForum ein. Dabei werden ausschließlich prämierte Weine (unter anderem von awc vienna,  Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, DLG Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft, Zeitschrift „Selection“, Mundus Vini oder best of riesling) angeboten.

    Diese erfolgreiche Weindegustation findet nun erstmals in dem hessischen Königstädten statt. Gemeinsam laden der Turnverein 1888 Königstädten und der Verkehrsverein Guntersblum zum WeinForum on Tour ein. Sieben bekannte Weingüter aus Guntersblum (Weingut Belzer, Burghof Oswald, Deutschherrenhof Frey, Familienweingut Karl-Heinz Frey, Weingut Reineck-Baltz, Rheinterrassenhof Janß und Bio-Weingut Rösch-Spies) präsentieren ihre Weine der aktuellen Jahrgänge. Die Weinprobe findet am Sonntag, 05. November in der Zeit zwischen 13.00 und 18.00 Uhr in der Turnhalle des TV 1888 Königstädten, Stockstraße 30 statt. Ausgeschenkt werden rund

    Weiterlesen...

    Markteinstimmung zum Guntersblumer Markt

    Zum Start in den Guntersblumer Markt lädt der Verkehrsverein Guntersblum am Freitag, 10. November wiederum zur "Markteinstimmung" ein. Die Veranstaltung findet ab 18.00 Uhr auf dem illuminierten Rathausplatz statt. Die Besucher erwartet unter dem Pagodenzelt zur Markteröffnung ein Dämmerschoppen mit Wein und Wintercocktails, dazu Gulaschssupp sowie Pellkartoffele mit Lewwerworscht oder waasche Kees, eben etwas Typisches. Dezente Musik, viele bunte LED-Lampen und knisterndes Schwedenfeuer werden für eine angenehme, einladende Atmosphäre sorgen. Der Eintritt ist frei.

    Der Markt wird am Samstag, 11. November fortgesetzt mit dem Comedy-Abend des CVG. Der bekannte Akteur Matthias Jung präsentiert ab 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus sein Programm "Generation Teenietus – Pfeifen ohne Ende". Der Kartenvorverkauf läuft. Näheres unter: www.cvg-helau.de.

    Der Sonntag, 12. November beginnt um 11.00 Uhr mit dem traditionellen Marktfrühschoppen des Musikvereins St.

    Weiterlesen...