Aus der Nachbarschaft

Kulturverein Guntersblum

Präsentation der Ausgrabungsstätte „Römerstraße“

am Leininger Markt
28. April 2019 – von 11 bis 18 Uhr

In Guntersblum hat die Ausgrabungsstätte „Römerstraße“ am Sonntag, den 28. 4. 2019 von 11.00 – 18.00 geöffnet.

Zu sehen sind die Reste einer 6 m breiten und gepflasterten Römerstraße mit Straßengraben, die im 1. Jahrhundert nach Christus von Worms nach Mainz führte und die wichtigste Straßenverbindung jener Zeit für Militär und Zivilpersonen darstellte. Ferner sind Reste der zugehörigen Straßenstation zu besichtigen, außerdem werden zahlreiche Fundstücke in einer Vitrine ausgestellt.

Eine Vielzahl von Gefäßfragmenten und Scherben, teils verziert, lassen auf eine Siedlungsstätte schließen, wie die aus römischer Zeit stammenden gefundenen Schiefer-, Dach- und Bodenziegelfragmente. Scherben feinster terra sigillata und terra nigra  lassen den Rückschluss zu, dass an der Grabungsstelle einst ein gut bürgerlicher römischer Haushalt existierte. Knochenfunde belegen auch eine römische Haustierhaltung.

Angeboten werden stündliche Führungen.
Die Römerstraße liegt ca. 1 km nördlich von Guntersblum an der alten B9
direkt am Radweg in Richtung Ludwigshöhe.

Sie ist ab Friedhof Guntersblum ausgeschildert.
Am Friedhof gibt es Parkplätze.
Besichtigung kostenlos


Interessengemeinschaft Gartenführer Rheinhessen

Traditioneller Gartenmarkt in der Weinbaudomäne Oppenheim am 28 April 2019

Bericht: Gartenführer Rheinhessen

Bilder: Mira Neff (bitte bei Übernahme angeben – Urheberrechte)

Es ist wieder soweit – die Gartenführer Rheinhessen laden zum 17. Gartenmarkt rund um die Weinbaudomäne Oppenheim ein. Über 60 Aussteller bieten Hobbygärtnern und Liebhaber schöner Dinge ein umfangreiches Sortiment an. Stauden, Kräuter, Gemüsepflanzen, Rosen, Gehölze, Balkonpflanzen, Saatgut und vieles mehr werden zum Verkauf angeboten. Dazu gibt es ausgefallene Accessoires, Gartenliteratur, Töpferwaren – vieles von Hand gearbeitet, keinesfalls von der Stange. Weiterhin werden Experten vor Ort sein, die Fragen zum Pflanzenschutz, Naturschutz im Garten, zu Pflanzensubstrate u.v.m. beantworten.

In der Weinbaudomäne sorgen die Gartenführer*innen für ein interessantes Rahmenprogramm. So wird es wieder ein Pflanzenquiz geben, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Gespannt darf man auch auf die Lesung des neuen Gartenbuches einer Gartenführerin sein und selbstverständlich wird es wieder die beliebten Führungen im Domänengarten geben – lassen Sie sich überraschen.

Die Cafeteria mit einem reichhaltigen Angebot an selbst gebackenen Kuchen, der Weinstand der Domäne und Stände aus der Gastronomie sorgen für das leibliche Wohl. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Termin: Sonntag, 28. April 2019, 11 – 17 Uhr

Ort: 55276 Oppenheim, Wormser Str. 111 und 162

  • Der Gartenflyer 2019 ist erhältlich bei der Rheinhessen-Touristik GmbH

info@rheinhessen.info, Telefon: 0 61 36 / 92 39 80

oder Ingrid Dahlheimer, Telefon 06132/1774, Anne Rahn 06737/809788

 


Termine der Kultur und Weinbotschafter Rheinhessen für MAI 2019

04.05.2019 – Rundgang Rheinhessen-FachklinikAlzey

04.05.2019 – Auf den Spuren des Naumburger MeistersFürfeld

05.05.2019 – Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse – Der Mai ist gekommenBodenheim

05.05.2019 – „Ab auf’s E-Bike!“ Mit dem E-Bike hoch hinausWörrstadt

08.05.2019 – Kräuter am WegesrandOsthofen

08.05.2019 – Barrierearme Führung: Das Laubenheimer Kirchlein – evangelisch, klein und fein Mainz-Laubenheim

11.05.2019 – Stein und Wein – eine inselrundfahrt durch RheinhessenWackernheim

11.05.2019 – Kleines Sektseminar: Vom Degorgieren bis zum RüttelpultEssenheim

11.05.2019 – Das neue Stadtzentrum in IngelheimIngelheim

12.05.2019 – Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse – Gratwanderung Roter HangNierstein

12.05.2019 – „Ab auf’s E-Bike!“ Märchen-E-Bike-TourWörrstadt

15.05.2019 – Nierstein und sein RheinNierstein

15.05.2019 – Sektmanufaktur Flik – Tradition trifft ModerneMainz Laubenheim

18.05.2019 – Mit dem Esel auf den Spuren der RömerDalheim

18.05.2019 – Gartenwanderung zum „Garten Eden“Sulzheim

18.05.2019 – Spaziergang entlang der FleckenmauerFlörsheim-Dalsheim

19.05.2019 – Sonntags 15 Uhr an der Rheinterrasse – WEIN.WIND.STILLEAlsheim

19.05.2019 – Speschel Ivent! Iwwer 7 Hiwwel müßt ihr gehen …..Nieder-Olm

22.05.2019 – Weinbergswanderung auf dem Kunst- und Kulturwanderweg Alzey Alzey-Weinheim

25.05.2019 – Buttenmännje Wanderung in NackenheimNackenheim

25.05.2019 – Weinolsheimer Winzer HoppingWeinolsheim

25.05.2019 – Drei Winzer, neun Weine, ein OrtGau-Algesheim

26.05.2019 – Sonntags 15 Uhr an der RheinterrasseOppenheim

26.05.2019 – „Ab auf’s E-Bike!“ Fünf-Türme-Tour – mit dem E-Bike durch RheinhessenWörrstadt

29.05.2019 – Das Kleid Mariens, die Wineln Jesu ….. und IngelheimIngelheim

Sie gelangen wie gewohnt  in der Auflistung durch Klicken auf den Termin direkt zur jeweiligen Datei in Ihrem Internet-Browser. Dort können Sie sich die Datei nach Belieben herunter laden (oben links: Datei > herunterladen), um sie anschließend zu bearbeiten.


E-Bike-Verleih-Station in Gimbsheim

Was kann es Schöneres geben, als mit dem Elektrofahrrad durch die Weinberge oder am Rhein entlang zu radeln. Ob gemütliche Ausflüge oder ambitionierte Touren, ein dichtes, einheitlich beschildertes Radwegenetz in Rheinhessen bietet etwas für jeden Geschmack. Mit den Ladegeräten kann der Akku auch unterwegs, z. b. beim „Einkehrschwung“ in eine Straußwirtschaft, Vinothek oder beim Mittagessen „aufgetankt“ werden. Bei Fragen zur Handhabung des E-Bike weisen Sie die Verleiher gerne ein.

Vermietstation:

E-Bike Vermietung Gimbsheim

Reiner Rehn
Am Kreuz 21
67578 Gimbsheim
Tel.+49 (0)6249 8058314

Mobil 0176 22573692

E-Mail: ebike.vermietung.gimbsheim@gmx.de
Internet: www.e-bike-vermietung-gimbsheim.de

Kosten:

Tagespreis                                                                                     20,00 €
Partnertarif Tagespreis (für 2 E-Bikes)                                  36,00 €

Wochenendtarif (von Samstag 9 bis Montag 9 Uhr)           38,00 €
Partnertarif Wochenende (für 2 E-Bikes)                              69,50 €

Schnuppertour (max. 5 Stunden)                                              9,50 €

Tagespreis ab 4 Tagen                                                               16,00 € / E-Bike

Mietpreis / E-Bike für 7 Tage                                               100,00 €

Bitte beachten Sie:  Termine nach Vereinbarung

Zahlung:  Die Miete für das E-Bike wird in bar bei der Vermietstation bezahlt